1. #1

    Mitglied seit
    10.10.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    50

    B Asus PG248Q 180hz Monitor Austauschgerät ...

    Hey , bei meinem Asus PG248Q 180hz Gaming Monitor (sehr guter zustand) ist das Displayport kabel nach nicht einmal einem Jahr kaputt gegangen (wackel kontakt dadurch ruckler).

    dies habe ich beim Asus Kundenservice gemeldet - diese haben mich dann auf Notebook / PDA / LCD / EEE / DH- Garantiefall - geleitet. alles schön und gut soweit hat alles wunderbar und unkompliziert geklappt.

    2-3 Tage später habe ich ein Austauschgerät (ohne das kabel was ich eigentlich wollte) bekommen und nun der absolute hammer:

    das gerät sah aus als wär es schon mindestens 10x verschickt wurden - Verpackung voller Klebeband und nicht mehr Original verpackt - das gerät/Verpackung stinkt extrem nach kalten rauch (Zigaretten) - Monitor hat pixelfehler und zerkratztes Display!!!
    (siehe bilder)

    google sagt mir zu diesem thema das es wohl bei asus normal ist solche geräte als ersatzgeräte zu bekommen und das dies automatisiert ist.

    wie soll ich nun weiter vorgehen - laut Gesetz ist ja Asus verpflichtet innerhalb der Garantiezeit das Problem zu lösen ? (wenn ich richtig liege kann ich doch nach dem 2ten mal und nicht beheben meines problems mein geld zurückverlange oder) ?

    sowas hab ich noch nie erlebt ! vorallem nicht in so einer preisklasse ...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -img_20170812_122620.jpg   -img_20170812_122506.jpg   -img_20170812_122432.jpg   -img_20170812_122441.jpg   -img_20170812_122502.jpg   -img_20170812_122448.jpg  
    Geändert von H3adex (12.08.2017 um 13:19 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Tech
    Mitglied seit
    18.07.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    IFOA
    Beiträge
    712

    AW: Asus PG248Q 180hz Monitor Austauschgerät ...

    Wieso sendest du bei einem defektem Kabel das ganze Gerät ein?
    Zitat Zitat von runamoK Beitrag anzeigen
    ... Kaum macht mans richtig, schon gehts... ...

  3. #3

    Mitglied seit
    10.10.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    50

    AW: Asus PG248Q 180hz Monitor Austauschgerät ...

    ich habe gar nichts eingesendet ... die wollten mir ein neues kabel senden laut kundenservice - was ich bekommen habe siehst du ja.

    mein gerät habe ich noch hier und behalte ich auch insfern ich nichts gleichwertiges bzw neuwertiges bekomme bzw brauch ich ja nur ein neues kabel und kein ganzen monitor

    dieses versüffte teil hab ich jetzt fotografiert und werde es am montag direkt wieder zur post schaffen und zurück senden ... sowas geht garnicht !

    werd dann wohl auch nichtmehr bei asus kaufen obwohl ich bisher halt schon recht zufrieden war (diverse mainboards,monitore, und zu letzte eine gtx 1080ti)
    Geändert von H3adex (12.08.2017 um 16:02 Uhr)

  4. #4
    Avatar von Lok92
    Mitglied seit
    02.08.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    339

    AW: Asus PG248Q 180hz Monitor Austauschgerät ...

    Ich mein Okay, das mit dem Monitor ist die eine Sache. Aber nimms mir nicht übel, aber es erschließt sich mir nicht warum man wegen einem Simplen DP Kabel einen Garantiefall aufmacht.
    Die Dinger kriegt man nachgeschmissen und kosten nicht die Welt.

    Du könntest ja das Defekte Kabel zuschicken und den Monitor behalten, mal gucken was für ne Reaktion kommt xD
    I7-7700K / GIGABYTE Aorus K5 // 16 GB Gskill Ripjaws V // GTX 1070 Palit Jetstream // 120 GB Samsung SSD, 240GB Sandisk SSD ,600 GB HDD // Bequiet e10 500w

  5. #5

    Mitglied seit
    10.10.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    50

    AW: Asus PG248Q 180hz Monitor Austauschgerät ...

    xD es geht ums prinzip ich zahl doch nicht 500euro für nen 24zoll monitor , um am ende bei einem garantiefall leer auszugehen bzw selbst zu zahlen (dafür ist doch die garantie da oder meinste nicht?) - selbst wenn es ein 1€ teil wär würde mich das nicht interessieren Garantie = Garantie
    ein ordentliches dp kabel kostet rund 30€ wieso sollte ich diese kosten selbst übernehmen ? (und ja es gibt auch so 5 euro teile)

    den monitor will ich garnicht behalten der stinkt wie sau -.- , ich versteh auch nicht wie man einen monitor so runter rocken kann ... und dann versteh ich auch asus nicht wieso die so nen dreck verschicken - ich mein kontrollieren die ihren misst nicht ?

  6. #6
    Avatar von Lok92
    Mitglied seit
    02.08.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    339

    AW: Asus PG248Q 180hz Monitor Austauschgerät ...

    Ja das mit dem kalten Rauch kann ich verstehen, das ist wirklich ziemlich eklig.^^

    Manche Leuten schaffen es halt gründlich ihre Hardware usw. zuversauen bzw. schon auf die ein oder andere Art zumisshandeln. Ich kaufe gelegentlich gebraucht Sachen über Amazon, dort ging auch schon das ein oder andere Teil zurück weils
    wirklich im Ausnahme Zustand war. Wie man sowas schafft i dont know, ich mein wenn ich mir was für ca. 500 € kaufe gehe ich auch sorgfältig damit um etc.

    Zum Thema Asus musste ich leider auch meine Erfahrungen machen, erst sind mir damals 3 Asus Mainboards kurz nacheinander kaputt gegangen und von den Monitoren bin ich auch nicht wirklich überzeugt, zudem man halt auch noch gut was drauf bezahlt für den Namen "Asus".
    Von daher meide ich sämtliche Produkte von Asus momentan^^
    I7-7700K / GIGABYTE Aorus K5 // 16 GB Gskill Ripjaws V // GTX 1070 Palit Jetstream // 120 GB Samsung SSD, 240GB Sandisk SSD ,600 GB HDD // Bequiet e10 500w

  7. #7
    Avatar von Tech
    Mitglied seit
    18.07.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    IFOA
    Beiträge
    712

    AW: Asus PG248Q 180hz Monitor Austauschgerät ...

    Ich meide Asus auf Grund negativer Erfahrungen seit Sockel 775 Zeiten. Dieser Fall ist mal wieder typisch.
    Zitat Zitat von runamoK Beitrag anzeigen
    ... Kaum macht mans richtig, schon gehts... ...

  8. #8
    Avatar von DjTomCat
    Mitglied seit
    27.09.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    715

    AW: Asus PG248Q 180hz Monitor Austauschgerät ...

    Schick das Austauschgerät zurück und kauf dir für 10€ ein neues DP-Kabel. Haste weniger ärger mit ASUS.

    Hier hast du ein Nettes bei Spiel was mir mit ASUS wieder fahren ist: Asus RMA gleicht einem DAU-Alarm
    I7 7700K @4,6GHz 1,19V|MSI Z270 Gaming Pro Carbon|Corsair Vengance Red 32GB 3000MHz CL15|Titan X (Pascal)|Corsair HX850i|960 EVO M.2 250GB|840 Evo 250GB/850 EVO 1TB|2TB WD Black|2TB WD|Thermaltake The Tower 900|Cuplex Kryos Next|kryographics Titan X|Aquastream XT Ultra|Alphacool NexXxoS Xtreme III 360 Radiator Rev.2|Phobya G-Changer 560 V.2|Aquacomputer Filter|Aquacomputer Durchflusssensor "high flow"|Asus VG27AH/PG27AQ


  9. #9

    Mitglied seit
    10.10.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    50

    AW: Asus PG248Q 180hz Monitor Austauschgerät ...

    so, heute mal den kundendienst angeschrieben via chat - und wie erwartet soll ich eine neue rma schreiben (die mit sicherheit wieder so ein müll gerät bringt)

    diese antwort kam übrigens innerhalb 1sec (somit geh ich mal von standart antworten aus) - meine rma oder die bilder hat den mitarbeiter übrigens auch nicht interessiert

    nachdem ich nun eine nette email verfasst habe, hab ich eine email mit diesem misst hier bekommen :

    "Gemäß unseren Garantiebestimmungen behalten wir uns vor, die reguläre Garantieabwicklung mit refurbished-Geräten abzuwickeln."

    "Wir möchten Sie abschließend noch darauf hinweisen, dass es sich bei der Garantie um eine freiwillig vom Hersteller gewährte Service-Form handelt."

    "Die von Ihnen angesprochene gesetzliche Grundlage bezieht sich auf die Gewährleistung, welche gemäß EU-Recht von Ihrem Händler gegeben werden muss."

    lol was für ein verein ...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -verlauf1.png  
    Geändert von H3adex (14.08.2017 um 13:20 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 20:51
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 23:07
  3. Asus präsentiert neue Monitor-Konzepte auf der Cebit
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Monitore
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 17:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •