Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    29.01.2009
    Beiträge
    17

    Antec ISK 600M - Falsche Angaben bei max. Grafikkartenläge

    Hallo Antec-Support,

    die Angabe über die maximale Länge für Grafikkarten für das Antec ISK 600M ist auf eurer Seite leider falsch angegeben.
    Im Gegensatz zu dem auf eurer Homepage deklarierten 317,5mm sind es bei mir nur rund 290mm.

    Da ich mich auf diese Angabe verlassen habe, stehe ich jetzt vor dem Problem eine Sapphire R9 290 Vapor-X (30,5cm) nicht einbauen zu können.

    Des Weiteren bin ich erstaunt wie eteknix.com in ihrem Review zum o. g. Gehäuse es geschafft hat eine Sapphire R9 270 Toxic (30,8cm) in dieses einzubauen.
    Besteht die Möglichkeit, das hier eine Serienstreuung herrscht?

    Ich würde mich freuen wenn ihr euch dazu mal äußern könntet.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    29.01.2009
    Beiträge
    17

    AW: Antec ISK 600M - Falsche Angaben bei max. Grafikkartenläge

    Obwohl meine Anfrage vom Support ignoriert wurde und ich diesen Thread völlig aus dem Gedächtnis gestrichen habe, will ich doch kurz einige Angaben für mögliche Interessierte ergänzen.

    Die R9 290 Tri-X Vapor-X habe ich in das genannte Gehäuse unterbringen können. Dafür war es nötig die Frontabdeckung abzunehmen wodurch man etwas Platz gewinnt um im inneren des Gehäuses mit der Grafikkarte zu rangieren.
    Die Angabe zur maximalen Gesamtlänge von Grafikkarten ist somit per se nicht falsch, jedoch sollte darauf hingewiesen werden, dass man mitunter auf einen der beiden 120mm Frontlüfter verzichten muss.
    Meine Grafikkarte ragt bereits in den Lüfter hinein. Da allerdings kein Kontakt zu den Rotorblättern besteht ist dies meiner Ansicht nach unbedenklich.

Ähnliche Themen

  1. Intel SSD 520: Falsche Angaben zur Verschlüsselung - Rückrufaktion gestartet
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Laufwerke und Speichermedien
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 18:56
  2. ASRock macht falsche Angaben?
    Von Flippus im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 01:22
  3. I7 920 falsche Angaben oder doch richtig ?
    Von Andersenx im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 23:35
  4. Q 6600 falsche Angaben
    Von Freak2009 im Forum Prozessoren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2009, 01:12
  5. [NT] Einige falsche Angaben bei Alternate (Anzahl Stromstecker)
    Von Pokerclock im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 13:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •