Seite 1 von 2 12
  1. #1

    [Review] EVGA X58 Classified 4-Way SLI



    Ein großes Dankeschön an EVGA, für die Bereitstellung des Testsamples.







    Inhalt:





    Einleitung:

    Der in Kalifornien ansässige Hardware-Hersteller EVGA ist bekannt für seine überaus beliebten Produkte. Gerade bei Extrem-Übertaktern und Enthusiast-Gamern, sorgt das Firmen-Logo für Aufheiterung. Anfangs basierten die Grafikkarten und Mainboards auf Nvidia-Technik, doch seit Einführung der Intel Core i7 Prozessoren, konnten Hauptplatinen mit Intel Chipsätzen erworben werden. Nach und nach folgten dann die Produkte der Classified-Reihe, die sich durch ihr besonderes Overclocking Verhalten auszeichnen. Zu einem ganz außergewöhnlichen Vertreter gehört das“X58 4-Way SLI“, das mit satten sieben PCI-E 2.0 Steckplätzen aufwartet und vier Grafikkarten mit jeweils 16 Lanes anbindet. Was dieses Super-Board leistet, erfahrt ihr in diesem Review.





    Spezifikationen / Features:






    • NVIDIA SLI Technology
      • Dramatically scales performance by allowing two graphics cards to be run in parallel. Only available on select PCI-Express models.

    • USB 2.0 Support
      • A standard plug and play interface providing easy-to-use connectivity for USB devices.

    • PCI Express® 2.0 / 1.1 Support
      • Allows 500MB a lane or up to 8 GB/s at 16x speeds - allows for full support for new PCI-E 2.0 graphics cards.

    • Serial ATA II
      • Also known as SATA2, features a 3.0 Gbit/s transfer speed, faster than Standard Serial ATA.

    • Solid Capacitors
      • Offers a longer lifespan, better stability when at high frequencies, can operate at higher temperatures, and no longer runs the risk of exploding.

    • Passive Heatsink
      • Consist of a metal heatsink.

    • On-Board Clear CMOS Button
      • An onboard clear CMOS button which allows you to easily clear your BIOS without moving a jumper.

    • On-Board Power Button with Integrated Power Light
      • An onboard power button for easily powering on or off your system. Also shows a power indication light.

    • On-Board Reset Button with Integrated HDD Activity Light
      • An onboard reset button for easily rebooting your system as well as gives current status of your HDD via an activity light.

    • On-Board Diagnostics LED Readout
      • Helpful for when diagnosing a problem is needed.

    • 2-Way SLI® Support
      • Feel free to turn up the eye candy and experience the performance of 2 Graphics Cards running together.

    • 3-Way SLI® Support
      • Experience the amazing performance that only 3 Graphics Cards can deliver, a visual experience that will take you to the next level.

    • Windows XP™ Support
    • Windows Vista / Windows 7™ Support
    • DDR3 Support
      • Full support for the latest in DDR technologies.

    • Triple-Channel Support
      • Supports Triple-Channel memory configurations for extreme amounts of system memory bandwidth.

    • Dual-Channel Support
      • Supports Dual-Channel memory configurations for increased amounts of system memory bandwidth.

    • Intel® X58/ICH10R Chipset
      • This chipset supports Triple-Channel DDR3 system memory configurations as well as Intel® Core i7 (Socket 1366) support and NVIDIA® 2-Way and 3-Way SLI® support.

    • Intel® Core i7 Support
      • With an integrated memory controller, Intel® Core i7 (Socket 1366) processors feature amazing performance for however you use your computer.

    • 10 Phase Digital PWM
    • 300% more gold content in the CPU socket
    • Super-low ESR and ESL film capacitors
    • Delivers up to 600w of CPU Power
    • Supports EVGA's EVbot
    • 4-Way SLI® Support





    Verpackung / Lieferumfang:

    Der Hersteller schickt das Board in einer relativ üblichen Umverpackung zum Endkunden. Zusätzlich steckt der schwarze Karton in einem Pappschuber, welcher mit den informativsten Details und Spezifikationen bzw. Features bedruckt ist. Leider fehlt hier eine eindeutige Kennzeichnung, die zeigt, dass die Hauptplatine auch Crossfire unterstützt. EVGA verzichtet wahrscheinlich durch die enge Zusammenarbeit mit Nvidia auf diesen Fakt. Ein anderes Merkmal, dass die Außergewöhnlichkeit dieses Mainboards wiederspiegelt, ist die Größe. Normale Abmaße werden hier deutlich überschritten.

    Im Inneren der Verpackung, wurde alles ordentlich und sortiert untergebracht. Auf einer Pappeinlage sind die meisten, der in Antistatik-Folie eingeschweißten Zubehörteile deponiert. Unter dem „4-Way SLI“ finden sich die Anleitung, Treiber CD und das Handbuch. Letzteres wurde vom „3-Way SLI“ beigelegt. Ein eigenes, gibt es nicht. Hier hätte der Hersteller etwas mehr Wert darauf legen können, denn einige Sachen die auf dem „4 Way SLI“ zu finden sind, werden nicht im Handbuch erwähnt.








    Zum Lieferumfang gehören folgende Zubehörteile:


    • Treiber CD
    • EVGA E-LEET Tool
    • I/O Shield
    • 6 SATA Data Kabel
    • 3 SATA Power Kabel (Adapter von 4-Pin Molex)
    • 2-Way, 3-Way und 4-Way SLI-Brücken
    • Slot Blende mit 1 Firewire- und 2 USB-Anschlüssen
    • Schnellanleitung
    • EVGA Control-Panel
    • Handbuch (vom 3 Way SLI
    • IDE-Kabel
    • Floppy Kabel







    Impressionen / Layout:

    Auf den ersten Blick erkennt der Anwender, dass die Farben Rot und Schwarz die dominierende Rolle bei der Gestaltung des Mainboards einnehmen. Eine Überaus gelungene Mischung, die das markante Auftreten des EVGA-Sprösslings unterstreicht. Alle Bauteile wurden bis ins kleinste Detail farblich angepasst. Selbst der CPU-Sockel und die gesamte Heatpipe erhielten eine schwarze Nickelschicht. Den Hauptkühlkörper ziert außerdem noch eine Abdeckung, in die eine rot pulsierende LED eingebaut ist. Zusätzlich findet der Käufer das EVGA-Emblem und die dezente Aufschrift „Classified“ darauf. Letzteres spezifiziert eine Hardware-Serie des Herstellers, die sich durch besonders gutes OC-Verhalten absetzt und Extrem-Übertakter ansprechen soll. Zur unterstützenden Kühlwirkung, montiert EVGA einen kleinen Lüfter auf die Fins der Heatpipe. Dieser ist auch zwingend notwendig, da die North- und Southbridge im Zusammenspiel mit beiden Nforce 200 Chips genügend Abwärme produzieren. Doch im Testbetrieb außerhalb des Gehäuses, gab es keinerlei Temperatur-Schwierigkeiten.

    Das gesamte Layout des „4-Way SLI“ wirkt sehr durchdacht. Kaum ein Bauteil machte im Aufbau des Testsystems Probleme oder führte zu Inkompatibilitäten. Einzig die Platzierung des Front-Panel Audioanschlusses könnte besser gewählt sein. Die wuchtige Heatpipe führt bei einigen großen CPU-Kühlern ebenfalls zu Montageschwierigkeiten. So lässt sich der bullige Noctua NH-D14 nur nach oben hin verbauen. Für Dice-, oder LN2 Pots dürfte der Platz jedoch völlig ausreichen. Die Ram Bänke befinden sich in einer üblichen Nähe am CPU-Sockel, genauso wie es bei den meisten LGA1366 Boards der Fall ist. Auch die sieben PCI-E 2.0 Steckplätze sind wie gewohnt platziert, einzig deren Menge ist außergewöhnlich. Nur das Asus P6T7 WS Supercomputer bietet die gleiche Anzahl. Im Gegenzug erhöhen sich die Ausmaße der Hauptplatine und für andere Steckplatzarten ist kein Platz mehr. Der Vorteil an dieser Slot-Menge liegt darin, dass nun vier Karten im Multi-GPU Setup miteinander genutzt werden können und deren Anbindung mit vollen 16 Lanes erfolgt. Ein CrossfireX-Gespann lässt sich ohne Einschränkung auf dem Board einsetzen. Will der Benutzer jedoch vier Nvidia Karten miteinander verbinden, muss er einige Dinge beachten. 4-Wege-Sli, kann nur unter bestimmten Voraussetzungen stattfinden. So sind die passenden GTX-285 Classified Grafikkarten vom selben Hersteller nötig, die die entsprechende Technik beinhalten. Doch hier handelt es sich nicht um einfache Retail-Karten, sondern um extra angefertigte Extrem-Übertakter Pendanten, mit angepasster Spannungsversorgung und sonstigen Extras. Wahrscheinlich liegt der Trick darin, dem Treiber zwei GTX 295 vorzugegaukeln, um den erwünschten Effekt zu erreichen.

    Da der Intel X58 Chipsatz kein UltraDMA 133 mehr unterstützt, hat EVGA zwei Micron Controller auf der Platine untergebracht. Dadurch finden ein IDE- und zwei weitere SATA-Anschlüsse Platz auf dem Mainboard. Von letzterem gibt es insgesamt 8 Stück. Eine Schnittstelle für das Floppy-Laufwerk ist nicht vorhanden. Das I/O Panel wirkt selbst auch reichlich ausgestattet. Hier trifft der Benutzer auf satte acht USB-, ein eSATA-, ein Firewire und zwei LAN-Ports sowie eine PS/2 Schnittstelle. Zu letzt genannte, kann bei fehlgeschlagenen Bios-Updates eine große Hilfe sein, weil manchmal keine USB-Geräte mehr erkannt werden. Natürlich sind ebenfalls die 7.1 Audio-Anschlüsse vorhanden, deren Ansteuerung vom verbauten Realtek ALC889 Chip aus erfolgt. Zusätzlich befinden sich noch eine Schnittstelle zur Verwendung des EVGA EVBots und ein CMOS-Restet Taster am I/O Panel.

    Um die CPU in Extrem-Situationen stabil sowie mit genügend Strom zu versorgen, setzt EVGA auf eine zehnphasige, digitale Spannungsversorgung und spendiert der Platine zwei EPS-Anschlüsse. Als ganz normal, kann dagegen der 24-Pin-ATX Connector bezeichnet werden. Damit bei vier eingesetzten Grafikkarten keine Stabilitätsprobleme auftreten, platziert der Hersteller am oberen PCI-E Slot einen weiteren 4-Pin Molex Anschluss, der genügend Power zur Verfügung stellt.

    Das „4-Way SLI Classified“ wäre nicht so ein besonderes Board, wenn sich nicht viele kleine durchdachte Details entdecken ließen. So kann der Anwender im unteren Bereich der Platine einen Power und Reset Knopf erblicken sowie einen weiteren CMOS-Reset Taster. Außerdem verlötet der Hersteller einen Mini-Speaker und einen Debug-Poster, auf dem im laufenden Betrieb, die CPU-Temperatur angezeigt werden kann. Im Bereich des IDE-Anschlusses, sind Jumper zur Deaktivierung der einzelnen PCI-E Slots angebracht. Die Spannungs-Messpunkte oberhalb der Ram-Steckplätze erweisen sich im Betrieb als sehr nützlich. Auf der gegenüberliegenden Seite, unterhalb, sitzt ein weiterer Jumper, der den stabilen Betrieb unter 0°C realisieren soll. Wer genau hinschaut, sieht außerdem, dass alle Pins und Anschlüsse auf der Platine vergoldet sind. Dadurch wird vor Korrosion (gerade bei Einsatz von flüssigem Stickstoff bzw. Helium oder Trockeneis) und den damit verbundenen Spannungs- sowie Signalabweichungen geschützt.























    Nach der einfachen Demontage der Heatpipe, sind die beiden Nforce 200 Chips sowie North- und Southbridge zu sehen. Dank der beiden Nvidia Sprösslinge steigt die Zahl der verfügbaren Lanes auf 64. Direkt über den PCI-E Slots, unmittelbar neben dem IOH sitzt einer der beiden. Der andere Nforce 200 Chip befindet sich etwas oberhalb der ICH. Leider lassen sich beide nicht durch Reduzierung der Spannung deaktivieren. Im Test führte das zwar zum Starten der Platine, doch ein Bild wurde nicht ausgegeben.

    EVGA befestigt die Kühlung des Mainboards mit leicht zu entfernenden Schrauben. Somit ist auch ein einfacher Wakü-Anbau gewährleistet. Ein weiterer kleiner Kühlkörper, thront auf den Spannungswandlern der CPU.











    Als nette Dreingabe erweist sich das EVGA Control-Panel in der Version 2, welches neben dem Reset- und Power-Knopf noch über einen CMOS-Reset Taster verfügt. Auch der Debug-Poster hat den Weg auf den kleinen Helfer gefunden. Zusätzlich gibt es drei kleine Taster, mit denen sich die CPU Vcore um zweimal 0,1 Volt und die VTT-Spannung um ebenfalls 0,1 Volt erhöhen lässt. Zudem sind vier der sieben PCI-E Jumper auf der kleinen Platine untergebracht. Doch hier muss der Benutzer Aufmerksam sein, denn die Beschriftung passt nicht mit der auf dem Mainboard zusammen. Angeschlossen wird das Ganze mit den beiliegenden Kabeln. Dazu müssen einige Jumper auf dem „4-Way SLI“ entfernt werden. Der Front-Panel Anschluss will ebenfalls belegt sein.







    Da das EVGA 4 Way SLI von den üblichen Maßen abweicht und dessen Format als XL-ATX bezeichnet wird, passt die Hauptplatine laut Hersteller auch nur in folgende Gehäuse:


    • Lian Li PC-P80
    • Lian Li PC-P80R
    • HEC 98 98R9
    • Thermaltake Xaser VI VG4000SNA
    • Thermaltake Xaser VI VG4000BWS
    • Thermaltake Xaser VI VG4000BNS
    • Thermaltake Xaser VI VG4000BNSB
    • Thermaltake ArmorPlus VH6000BWS
    • Mountain Mods Acension w/ Modular Motherboard Tray 10 PCI Slot
    • Xigmatek CPC-T75UB-U01





    Das Bios:

    Das Award Bios, setzt sich im Großen und Ganzen nicht von dem der Konkurrenz ab. Einzig der Menü-Punkt „Frequency/Voltage Control“ bietet Zugriff auf extrem viele Einstellungsoptionen, um die Hardware an ihre Grenzen zu bringen. Die Besonderheit liegt in der Vielfältigkeit. Leider steckt auf dem Mainboard nur ein Bios-Baustein. Ein weiterer würde sich gerade in extrem Situationen oder fehgeschlagenen Updates als sehr hilfreich erweisen. Dank der Iso-Datei von EVGA stellt ein Bios-Update keine große Herausforderung mehr dar. Einfach auf eine wiederbeschreibbare CD oder DVD brennen und dann davon booten. Gefahren, die bei Bios-Upgrade Programmen unter Windows auftreten können, sind von daher ausgeschlossen.


    Hier eine detailierte Aufführung:

    Standard CMOS Features

    Unter diesem Menüpunkt verbergen sich wie üblich Datum und Uhrzeit, angeschlossene Festplatten sowie die Menge des verbauten Speichers.


    Advanced Bios Features

    Hier können die verschiedenen Boot-Medien ausgewählt und eingestellt werden. Zusätzlich darf der Benutzer Bios-Sicherheits-Settings verwalten.


    Integrated Peripherals

    Nach dem Öffnen des Punktes, werden drei weitere Untermenüs sichtbar. Diese ermöglichen den Zugriff auf die Onboard-Geräte. Alles ist deaktivierbar, sogar die beiden Micron Controller. Dort versteckt sich ebenfalls eine Einstellung, die es erlaubt, die CPU Temperatur auf dem Debug Poster anzuzeigen.


    Power Management Setup

    PnP/PCI Configuration

    PC Health Status

    In diesem Punkt, können die Anliegenden Spannungen sowie die Temperaturen der wichtigsten Komponenten nachgelesen werden. Zudem zeigen drei der vier Lüfteranschlüsse die ausgelesene Drehzahl. Nebenbei darf der Benutzer die Fan-Steuerung individuell einstellen.


    Frequency/Voltage Control

    Dieses Menü dürfte wohl jedes Übertakter-Herz höher schlagen lassen. Eine Teilung in verschiedene Unterpunkte steigert die Übersichtlichkeit und Handhabung. So können die Spannungen von „moderat“ bis „extrem“ eingestellt werden. Der Speicher findet ebenfalls genügend Bearbeitungspotenzial. Für den Einsatz im Sub-Zero Bereich gibt es drei verschiedene Settings, die das Board auch in diesem extremen Zustand stabil laufen lassen. Das Feature „Dummy O.C.“ wirkt als prozentuale Übertaktung, bei der sich die einzelnen Clocks automatisch einstellen. Empfehlenswert ist es, alles von Hand zu justieren. Neben den weiteren, Intel X58 üblichen Parametern, stehen für ambitionierte Übertakter acht speicherbare Bios-Profile zur Verfügung.









    Spannungen/Parameter:











    Testsystem:

    Das System besteht aus relativ aktuellen Komponenten. Zum Testzeitpunkt stand leider nicht die benötigte Anzahl an Grafikkarten zur Verfügung, um das Board auszulasten. Als Referenz-Platine kam das Asus P6T6 WS Revolution zum Einsatz.









    Stromverbrauch:

    Die Leistungsaufnahme wurde unter Volllast, bei Furmark 3D und Prime 95 gemessen. Durch den zweiten Nforce 200 Chip steigt der Stromverbrauch nochmals. Auch im Windows Idle, liegt die Aufnahme sehr hoch.







    Overclocking:

    Wie fast alle hochwertigen Sockel 1366 Platinen, schafft auch das „4-Way SLI“ den Referenz-Takt von 200 MHz spielend, ohne die Spannungen anheben zu müssen. Bei 221 MHz limitiert jedoch die CPU. Leider verringern die Nforce 200 Chips wieder einmal die Mehrleistung. Trotzdem kann durch den Einsatz von anderen Kühlmethoden, der Base-Clock nach oben wandern. Anders herum gesehen, reicht die Spannung von 1,235 Volt aus um den Core i7 920 auf 4 GHz zu übertakten. Beim Asus-Proband waren knapp 0,005 Volt mehr nötig.







    EVGA E-LEET-Tool:



    Das auf CPU-Z basierende Tool „E-LEET“ ermöglicht es, die Hardware bei laufendem Betriebssystem zu übertakten und gleichzeitig die Spannungen anzupassen. Dabei können der QPI- und der PCI-E-Takt sowie der Multiplikator angehoben oder gesenkt werden. Zudem sind alle Änderungen sofort im Tool sichtbar. Leider friert das System bei manchen Einstellungen einfach ein. Trotzdem ist das Tool ein gelungenes Tweak-Mittel.









    Benchmarks:

    Um die Leistung des Mainboards aufzuzeigen, erfolgte der Durchlauf durch die gängigsten Benchmarks. Alle Tests wurden mindestens dreimal absolviert und dann der Mittelwert gebildet. So verringern sich die Meßungenauigkeiten und das Ergebnis wird exakter.




    Cinebench R10:



    SuperPi Mod v1.5:




    Hexus Pifast:




    wPrime v2:




    PCMark Vantage:





    3DMark 06:







    3DMark Vantage:








    Spiele-Benchmarks:


    Dirt 2:




    Resident Evil 5:










    Zusammenfassend kann man sagen, dass das „4-Way SLI“ bei einer Single-GPU Belegung, leichte 3D-Schwächen aufweist. Im Gegensatz zum Asus Board fehlen hier und da einige Frames. Das liegt an den beiden verbauten Nforce 200 Chips, die die Northbridge ausbremsen und geringe Latenzen erzeugen. Trotzdem steigt die CPU Leistung mit höherem Takt beim EVGA Sprössling etwas besser, als beim Asus P6T6 WS. Im Großen und Ganzen, liegt das Leistungspotenzial des EVGA „4 Way SLI“ auf einem sehr hohen Niveau.




    Fazit:

    EVGA bietet mit dem „4 Way-SLI“ eines der besten und außergewöhnlichsten Mainboards für den Sockel 1366 an. Dank der „Classified“ Zertifizierung geht der Weg klar Richtung Extrem-Overclocking und Enthusiast-Gaming. Die Möglichkeiten sind sehr weit gefächert. Der Käufer sollte jedoch beachten, dass die Hauptplatine mit vollem Potenzial genutzt werden möchte, da sonst einiges an Leistung verloren geht. Die Besonderheit liegt in der Benutzung von vier Grafikkarten mit jeweils 16-facher Anbindung. Neben dem Asus P6T7 WS Supercomputer, ist keine Mainboard in der Lage, ein solches Setup zu nutzen. Gerade beim Aufstellen von Multi-GPU Rekorden, ist dieses Tatsache unumgänglich. Das Bios wirkt EVGA typisch sauber programmiert und solide. Neben der Anzahl an selbstverständlichen Einstellungen, bietet das „4 Way-SLI“ bemerkenswert viele Parameter, die die letzte Performance aus der Hardware heraus kitzeln können. Trotzdem muss der Anwender ein bestimmtes Wissen mitbringen und sich im Klaren sein, welche Auswirkungen die verschiedenen Settings haben können, denn bei der kleinsten Unachtsamkeit startet das Board nicht mehr. Allerdings sei hier gesagt, dass ein Großteil der potenzielle Käuferschaft in der Lage sein wird, die Platine mit all ihren Vorteilen zu nutzen, denn das gute Handling dürfte auch Einsteigern nach einiger Eingewöhnung gefallen.

    Gerade beim Übertakten, zeigt der EVGA Sprössling, das Stabilität auch mit weniger Spannung zu erreichen ist. Somit lässt sich gegebenenfalls bei gleicher Vcore ein besserer Takt erzielen. Leider können die zwei Nforce 200 Chips nicht deaktiviert werden. Die dabei entstehenden Latenzen führen bei Single-GPU Konfigurationen zu 3D-Leistungeinbußen. Außerdem wird der maximale Referenz-Takt etwas vermindert.

    EVGA hat für 440 Euro ein Komplettpaket geschnürt, welches zwar preislich enorm hoch angesiedelt ist, aber für die gebotene Leistung und Exklusivität vollkommen in Ordnung geht. Deswegen gibt es an dieser Stelle einen gut verdienten Gold-Award.




    Diskussionsthread:
    http://extreme.pcgameshardware.de/le...4-way-sli.html




    zurück zum Inhaltsverzeichnis
    --------------------------------------------------------------------



    --------------------------------------------------------------------

    Geändert von der8auer (28.03.2010 um 20:54 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von rabensang
    Mitglied seit
    19.11.2007
    Beiträge
    2.218

    AW: [Review] EVGA X58 4-Way SLI

    Bilder
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Aufmacher.jpg 
Hits:	16 
Größe:	485,6 KB 
ID:	209612   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6289 Kopie.jpg 
Hits:	36 
Größe:	678,3 KB 
ID:	209613   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6289 m.jpg 
Hits:	20 
Größe:	60,7 KB 
ID:	209614   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6290 Kopie.jpg 
Hits:	22 
Größe:	604,0 KB 
ID:	209615   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6290 m.jpg 
Hits:	12 
Größe:	61,7 KB 
ID:	209616   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6291 Kopie.jpg 
Hits:	15 
Größe:	786,2 KB 
ID:	209617   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6291 m.jpg 
Hits:	34 
Größe:	70,5 KB 
ID:	209618   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6292 Kopie.jpg 
Hits:	23 
Größe:	966,0 KB 
ID:	209619   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6292 m.jpg 
Hits:	18 
Größe:	85,2 KB 
ID:	209620   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6293 Kopie.jpg 
Hits:	14 
Größe:	516,4 KB 
ID:	209621   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6293 m.jpg 
Hits:	14 
Größe:	55,8 KB 
ID:	209622   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6294 Kopie.jpg 
Hits:	25 
Größe:	269,1 KB 
ID:	209623   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6294 m.jpg 
Hits:	28 
Größe:	41,8 KB 
ID:	209624   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6295 Kopie.jpg 
Hits:	24 
Größe:	323,1 KB 
ID:	209625   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6295 m.jpg 
Hits:	13 
Größe:	48,9 KB 
ID:	209626  



  3. #3
    Avatar von rabensang
    Mitglied seit
    19.11.2007
    Beiträge
    2.218

    AW: [Review] EVGA X58 4-Way SLI

    Bilder 2
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6296 Kopie.jpg 
Hits:	25 
Größe:	374,4 KB 
ID:	209627   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6296 m.jpg 
Hits:	13 
Größe:	48,7 KB 
ID:	209628   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6297 Kopie.jpg 
Hits:	17 
Größe:	313,6 KB 
ID:	209629   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6297 m.jpg 
Hits:	12 
Größe:	41,7 KB 
ID:	209630   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6298 Kopie.jpg 
Hits:	19 
Größe:	478,8 KB 
ID:	209631   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6298 m.jpg 
Hits:	13 
Größe:	55,5 KB 
ID:	209632   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6299 Kopie.jpg 
Hits:	18 
Größe:	647,8 KB 
ID:	209633   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6299 m.jpg 
Hits:	13 
Größe:	68,3 KB 
ID:	209634   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6300 Kopie.jpg 
Hits:	25 
Größe:	555,2 KB 
ID:	209635   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6300 m.jpg 
Hits:	14 
Größe:	63,5 KB 
ID:	209636   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6301 Kopie.jpg 
Hits:	26 
Größe:	848,5 KB 
ID:	209637   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6301 m.jpg 
Hits:	29 
Größe:	83,9 KB 
ID:	209638   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6302 Kopie.jpg 
Hits:	22 
Größe:	558,3 KB 
ID:	209639   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6302 m.jpg 
Hits:	22 
Größe:	62,6 KB 
ID:	209640   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6303 Kopie.jpg 
Hits:	19 
Größe:	657,2 KB 
ID:	209641  



  4. #4
    Avatar von rabensang
    Mitglied seit
    19.11.2007
    Beiträge
    2.218

    AW: [Review] EVGA X58 4-Way SLI

    Bilder 3
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6303 m.jpg 
Hits:	10 
Größe:	68,9 KB 
ID:	209642   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6304 Kopie.jpg 
Hits:	10 
Größe:	549,2 KB 
ID:	209643   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6304 m.jpg 
Hits:	16 
Größe:	61,9 KB 
ID:	209644   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6305 Kopie.jpg 
Hits:	22 
Größe:	914,4 KB 
ID:	209645   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6305 m.jpg 
Hits:	11 
Größe:	87,2 KB 
ID:	209646   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6306 Kopie.jpg 
Hits:	21 
Größe:	924,2 KB 
ID:	209647   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6306 m.jpg 
Hits:	19 
Größe:	91,4 KB 
ID:	209648   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6307 Kopie.jpg 
Hits:	30 
Größe:	1,03 MB 
ID:	209649   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6307 m.jpg 
Hits:	26 
Größe:	101,5 KB 
ID:	209650   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6308 Kopie.jpg 
Hits:	19 
Größe:	1,14 MB 
ID:	209651   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6308 m.jpg 
Hits:	10 
Größe:	112,1 KB 
ID:	209652   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6309 Kopie.jpg 
Hits:	12 
Größe:	827,8 KB 
ID:	209653   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6309 m.jpg 
Hits:	25 
Größe:	88,4 KB 
ID:	209654   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6310 Kopie.jpg 
Hits:	22 
Größe:	879,5 KB 
ID:	209655   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6310 m.jpg 
Hits:	15 
Größe:	86,5 KB 
ID:	209656  



  5. #5
    Avatar von rabensang
    Mitglied seit
    19.11.2007
    Beiträge
    2.218

    AW: [Review] EVGA X58 4-Way SLI

    Bilder 4
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6313 Kopie.jpg 
Hits:	14 
Größe:	853,2 KB 
ID:	209657   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6313 m.jpg 
Hits:	13 
Größe:	94,9 KB 
ID:	209658   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6314 Kopie.jpg 
Hits:	16 
Größe:	791,0 KB 
ID:	209659   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6314 m.jpg 
Hits:	23 
Größe:	83,0 KB 
ID:	209660   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6315 Kopie.jpg 
Hits:	18 
Größe:	607,7 KB 
ID:	209661   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6315 m.jpg 
Hits:	12 
Größe:	71,1 KB 
ID:	209662   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6316 Kopie.jpg 
Hits:	15 
Größe:	919,1 KB 
ID:	209663   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6316 m.jpg 
Hits:	16 
Größe:	97,5 KB 
ID:	209664   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6317 Kopie.jpg 
Hits:	26 
Größe:	684,0 KB 
ID:	209665   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6317 m.jpg 
Hits:	26 
Größe:	78,9 KB 
ID:	209666   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6318 Kopie.jpg 
Hits:	27 
Größe:	167,4 KB 
ID:	209667   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6318 m.jpg 
Hits:	13 
Größe:	31,2 KB 
ID:	209668   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6319 Kopie.jpg 
Hits:	19 
Größe:	212,8 KB 
ID:	209669   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6319 m.jpg 
Hits:	15 
Größe:	37,0 KB 
ID:	209670   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6320 Kopie.jpg 
Hits:	25 
Größe:	435,5 KB 
ID:	209671  



  6. #6
    Avatar von rabensang
    Mitglied seit
    19.11.2007
    Beiträge
    2.218

    AW: [Review] EVGA X58 4-Way SLI

    Bilder 5
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6320 m.jpg 
Hits:	14 
Größe:	54,4 KB 
ID:	209672   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6321 Kopie.jpg 
Hits:	18 
Größe:	333,4 KB 
ID:	209673   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6321 m.jpg 
Hits:	14 
Größe:	49,5 KB 
ID:	209674   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6322 Kopie.jpg 
Hits:	14 
Größe:	735,9 KB 
ID:	209675   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6322 m.jpg 
Hits:	31 
Größe:	75,7 KB 
ID:	209676   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6324 Kopie.jpg 
Hits:	17 
Größe:	1,20 MB 
ID:	209677   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6324 m.jpg 
Hits:	20 
Größe:	111,2 KB 
ID:	209678   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6325 Kopie.jpg 
Hits:	15 
Größe:	1.004,0 KB 
ID:	209679   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6325 m.jpg 
Hits:	11 
Größe:	96,1 KB 
ID:	209680   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6326 Kopie.jpg 
Hits:	16 
Größe:	1,00 MB 
ID:	209681   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6326 m.jpg 
Hits:	11 
Größe:	109,8 KB 
ID:	209682   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6327 Kopie.jpg 
Hits:	32 
Größe:	1,23 MB 
ID:	209683   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6327 m.jpg 
Hits:	15 
Größe:	121,1 KB 
ID:	209684   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6328 Kopie.jpg 
Hits:	18 
Größe:	1.003,7 KB 
ID:	209685   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6328 m.jpg 
Hits:	20 
Größe:	102,3 KB 
ID:	209686  



  7. #7
    Avatar von rabensang
    Mitglied seit
    19.11.2007
    Beiträge
    2.218

    AW: [Review] EVGA X58 4-Way SLI

    Bilder 6
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6329 Kopie.jpg 
Hits:	23 
Größe:	1,04 MB 
ID:	209687   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6329 m.jpg 
Hits:	20 
Größe:	105,9 KB 
ID:	209688   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6330 Kopie.jpg 
Hits:	19 
Größe:	341,2 KB 
ID:	209689   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6330 m.jpg 
Hits:	16 
Größe:	44,2 KB 
ID:	209690   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6331 Kopie.jpg 
Hits:	30 
Größe:	331,4 KB 
ID:	209691   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6331 m.jpg 
Hits:	24 
Größe:	46,0 KB 
ID:	209692   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6332 Kopie.jpg 
Hits:	22 
Größe:	453,9 KB 
ID:	209693   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6332 m.jpg 
Hits:	28 
Größe:	57,3 KB 
ID:	209694   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6333 Kopie.jpg 
Hits:	26 
Größe:	590,3 KB 
ID:	209695   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6333 m.jpg 
Hits:	13 
Größe:	64,7 KB 
ID:	209696   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6344 Kopie.jpg 
Hits:	12 
Größe:	305,2 KB 
ID:	209697   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6344 m.jpg 
Hits:	16 
Größe:	23,6 KB 
ID:	209698   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6351 Kopie.jpg 
Hits:	210 
Größe:	826,6 KB 
ID:	209699   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6351 m.jpg 
Hits:	133 
Größe:	85,7 KB 
ID:	209700   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6352 Kopie.jpg 
Hits:	21 
Größe:	942,2 KB 
ID:	209701  



  8. #8
    Avatar von rabensang
    Mitglied seit
    19.11.2007
    Beiträge
    2.218

    AW: [Review] EVGA X58 4-Way SLI

    Bilder 7
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6352 m.jpg 
Hits:	29 
Größe:	90,0 KB 
ID:	209702   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6353 Kopie.jpg 
Hits:	29 
Größe:	960,3 KB 
ID:	209703   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6353 m.jpg 
Hits:	27 
Größe:	88,8 KB 
ID:	209704   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6354 Kopie.jpg 
Hits:	14 
Größe:	821,4 KB 
ID:	209705   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6354 m.jpg 
Hits:	16 
Größe:	72,9 KB 
ID:	209706   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6355 Kopie.jpg 
Hits:	34 
Größe:	836,1 KB 
ID:	209707   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6355 m.jpg 
Hits:	15 
Größe:	76,5 KB 
ID:	209708   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6356 Kopie.jpg 
Hits:	15 
Größe:	805,5 KB 
ID:	209709   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6356 m.jpg 
Hits:	21 
Größe:	70,3 KB 
ID:	209710   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6357 Kopie.jpg 
Hits:	26 
Größe:	921,2 KB 
ID:	209711   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6357 m.jpg 
Hits:	15 
Größe:	85,4 KB 
ID:	209712   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6358 Kopie.jpg 
Hits:	14 
Größe:	936,6 KB 
ID:	209713   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6358 m.jpg 
Hits:	32 
Größe:	88,1 KB 
ID:	209714   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6359 Kopie.jpg 
Hits:	16 
Größe:	831,8 KB 
ID:	209715   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6359 m.jpg 
Hits:	11 
Größe:	86,9 KB 
ID:	209716  



  9. #9
    Avatar von rabensang
    Mitglied seit
    19.11.2007
    Beiträge
    2.218

    AW: [Review] EVGA X58 4-Way SLI

    Bilder 8
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6360 Kopie.jpg 
Hits:	15 
Größe:	962,0 KB 
ID:	209717   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6360 m.jpg 
Hits:	17 
Größe:	86,6 KB 
ID:	209718   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6361 Kopie.jpg 
Hits:	23 
Größe:	779,2 KB 
ID:	209719   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6361 m.jpg 
Hits:	13 
Größe:	82,5 KB 
ID:	209720   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6362 Kopie.jpg 
Hits:	14 
Größe:	830,4 KB 
ID:	209721   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6362 m.jpg 
Hits:	9 
Größe:	89,8 KB 
ID:	209722   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6363 Kopie.jpg 
Hits:	14 
Größe:	904,7 KB 
ID:	209723   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6363 m.jpg 
Hits:	31 
Größe:	87,2 KB 
ID:	209724   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6364 Kopie.jpg 
Hits:	10 
Größe:	943,0 KB 
ID:	209725   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6364 m.jpg 
Hits:	17 
Größe:	93,0 KB 
ID:	209726   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6365 Kopie.jpg 
Hits:	22 
Größe:	965,6 KB 
ID:	209727   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6365 m.jpg 
Hits:	17 
Größe:	91,2 KB 
ID:	209728   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CPU-Z Kopie.jpg 
Hits:	18 
Größe:	704,1 KB 
ID:	209729   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CPU-Z m.jpg 
Hits:	34 
Größe:	97,8 KB 
ID:	209730   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ELEET 1 m.jpg 
Hits:	24 
Größe:	67,1 KB 
ID:	209731  



    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von rabensang
    Mitglied seit
    19.11.2007
    Beiträge
    2.218

    AW: [Review] EVGA X58 4-Way SLI

    Bilder 9
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ELEET 1.jpg 
Hits:	35 
Größe:	206,6 KB 
ID:	209732   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ELEET 2.jpg 
Hits:	16 
Größe:	143,4 KB 
ID:	209733   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ELEET 2 m.jpg 
Hits:	27 
Größe:	49,7 KB 
ID:	209734   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ELEET 3.jpg 
Hits:	27 
Größe:	155,1 KB 
ID:	209735   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ELEET 3 m.jpg 
Hits:	47 
Größe:	53,7 KB 
ID:	209736   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ELEET 4.jpg 
Hits:	16 
Größe:	149,8 KB 
ID:	209737   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ELEET 4 m.jpg 
Hits:	24 
Größe:	53,1 KB 
ID:	209738   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ELEET 5.jpg 
Hits:	26 
Größe:	152,0 KB 
ID:	209739   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ELEET 5 m.jpg 
Hits:	34 
Größe:	53,8 KB 
ID:	209740   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt Kopie.jpg 
Hits:	34 
Größe:	785,1 KB 
ID:	209741   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt m.jpg 
Hits:	30 
Größe:	106,9 KB 
ID:	209742   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Spannungen.jpg 
Hits:	17 
Größe:	270,1 KB 
ID:	209743   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Spezifikationen.jpg 
Hits:	17 
Größe:	200,6 KB 
ID:	209744   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Testsystem.jpg 
Hits:	14 
Größe:	76,9 KB 
ID:	209745   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Cinebench R11,5.jpg 
Hits:	15 
Größe:	377,1 KB 
ID:	209746  



Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. [Sammelthread] EVGA X58 3X SLI Classified
    Von der8auer im Forum Sammelthreads zu Mainboards für Intel-CPUs
    Antworten: 440
    Letzter Beitrag: 26.10.2012, 08:20
  2. [Sammelthread] EVGA X58 Classified 4-Way SLI
    Von der8auer im Forum Sammelthreads zu Mainboards für Intel-CPUs
    Antworten: 292
    Letzter Beitrag: 23.09.2012, 10:53
  3. [Review] EVGA X58 Classified 4-Way SLI
    Von rabensang im Forum Lesertests Mainboards und RAM
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 22:10
  4. EVGA: X58-Mainboard X58 Classified 4-Way SLI und Geforce GTX 285 Classified vorgestellt
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Mainboards und RAM
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 00:46
  5. EVGA X58 SLI Classified für 450 US-Dollar verfügbar
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Mainboards und RAM
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 14:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden